BIS: Templatebasierte Anzeige

 

 Beisetzungsgenehmigung

Vor der Einäscherung eines Leichnams ist eine Genehmigung bei der zuständigen Friedhofsbehörde einzuholen, aus der hervorgeht, auf welchem Friedhof die Urne anschließend beigesetzt wird.

Benötigte Unterlagen:

  • Sterbefallbescheinigung des Standesamtes
  • Antrag auf Zuteilung einer Grabstelle

Kosten

keine

Zuständige Einrichtung

Friedhofsangelegenheiten
Stadtverwaltung
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Manfred Müller:
Tel: 02431 85-289
E-Mail: manfred.mueller@erkelenz.de
Frau Susanne Grünter:
Tel: 02431 85-342
E-Mail: susanne.gruenter@erkelenz.de