BIS: Templatebasierte Anzeige

 

 Straßenumzug

Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, bedürfen der Erlaubnis nach § 29 Abs. 2 Straßenverkehrsordnung. Der Antrag ist spätestens 5 Arbeitstage vor Umzugstermin mitzuteilen.

Benötigte Unterlagen:
Vordruck, Freistellungserklärung

Kosten

Die Gebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (zwischen 10,20 Euro und 2.301,-- Euro).

Zuständige Einrichtung

Rechts- und Ordnungsamt
Stadtverwaltung
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Lambertz:
Tel: 02431 85-338
E-Mail: stefan.lambertz@erkelenz.de
Frau Anja Minkenberg:
Tel: 02431 85-217
E-Mail: anja.minkenberg@erkelenz.de