BIS: Templatebasierte Anzeige

 

 Reisegewerbe - Abmeldung

Wenn Sie Ihr Reisegewerbe aufgeben wollen, dann müssen Sie es abmelden und die Reisegewerbekarte zurückgeben.
Grundsätzlich ist eine persönliche Vorsprache erforderlich.
Rechtliche Voraussetzungen:
§ 55 der Gewerbeordnung

Benötigte Unterlagen:

  • Reisegewerbekarte
  • Personalausweis

Kosten

Die Abmeldung des Reisegewerbes ist gebührenfrei.

Zuständige Einrichtung

Rechts- und Ordnungsamt
Stadtverwaltung
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Walbrecht:
Tel: 02431 85-175
E-Mail: kathrin.walbrecht@erkelenz.de
Herr Scherm:
Tel: 02431 85-284
E-Mail: georg.scherm@erkelenz.de