BIS: Templatebasierte Anzeige

 

 Leistungen nach dem (AsylbLG)

Die Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz (AsylbLG) werden gewährt für der Stadt Erkelenz zugewiesene asylbegehrende ausländische Flüchtlinge, ausreisepflichtige Personen sowie Ausländer, die nur bestimmte, vorübergehende Aufenthaltstitel besitzen.

Kosten

keine

Zuständige Einrichtung

Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales
Stadtverwaltung
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Dreßen:
Tel: 02431 85-228
E-Mail: friedel.dressen@erkelenz.de
Frau Heuter:
Tel: 02431 85-318
E-Mail: monika.heuter@erkelenz.de