Auftrag einreichen

Ihre Auswahl:

Themenbereich: Reisegewerbe - Abmeldung

Neuer Auftrag: Reisegewerbe - Abmeldung

Beschreibung

Wenn Sie Ihr Reisegewerbe aufgeben wollen, dann müssen Sie es abmelden und die Reisegewerbekarte zurückgeben.
Grundsätzlich ist eine persönliche Vorsprache erforderlich.
Rechtliche Voraussetzungen:
§ 55 der Gewerbeordnung

Benötigte Unterlagen:

  • Reisegewerbekarte
  • Personalausweis

Downloads

Kein Download hinterlegt.

Gebühren

Die Abmeldung des Reisegewerbes ist gebührenfrei.

Kontaktdaten

Rechts- und Ordnungsamt

Johannismarkt 17

41812 Erkelenz

Mo, Die, Do, Fr.: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr zusätzlich Die.: 14.00 Uhr - 16.30 Uhr

Um die Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.

regio iT Version bis-portlet: 2.0.3