Auftrag einreichen

Ihre Auswahl:

Themenbereich: Kampfmittelangelegenheiten

Neuer Auftrag: Kampfmittelangelegenheiten

Beschreibung

Der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Düsseldorf untersucht nur auf Antrag Grundstücke auf Kampfmittel.

  • Kampfmittel auf keinen Fall anfassen.
  • Sofort das Rechts- und Ordnungsamt verständigen. Tel. 02431 / 85-221
  • Zugang zur Fundstelle sichern bzw. absperren.

Benötigte Unterlagen:

  • Antrag mit maßstäblichem Lageplan, Grundkartenauszug (1:5000)
  • Betretungserlaubnis für das abzusuchende Grundstück.

 

Downloads

Kein Download hinterlegt.

Gebühren

Die Überprüfung des Grundstücks (Luftbildauswertung) ist geführenfrei. Eine evtl. Sondierung bzw. Räumung des Grundstücks ist kostenfrei, soweit es sich nicht um eine ehemalige bundeseigene Liegenschaft handelt.

Kontaktdaten

Rechts- und Ordnungsamt

Johannismarkt 17

41812 Erkelenz

Mo, Die, Do, Fr.: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr zusätzlich Die.: 14.00 Uhr - 16.30 Uhr

Um die Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.

regio iT Version bis-portlet: 2.0.3